Mrz
1
Mo
FORTBILDUNG: Digitale Ökoschulung des DKV @ Onlineschulung
Mrz 1 – Okt 31 ganztägig
FORTBILDUNG: Digitale Ökoschulung des DKV @ Onlineschulung
Liebe Interessenten,
die Akademie des Kanusports bietet die zuletzt stark nachgefragte digitale Ökoschulung als Neuauflage mit aktualisierten Inhalten bis zum Ende des
Kanusportjahres durchgehend von März bis Oktober auf der Lernplattform moodle an. Die individuelle Bearbeitung der Lernmaterialien, die eigenständige Durchführung einer Ausfahrt im eigenen Kanu und die fachliche Betreuung durch die DKV-Ressortleiterin Umwelt und Gewässer, Petra Schellhorn, ermöglichen eine zeit- und ortsunabhängige Absolvierung. Die insgesamt 6 Lerneinheiten können individuell auf drei Monate Bearbeitungszeit verteilt werden.
Kosten: 30,00 € | Nichtmitglieder: 40,00€ |
Anmeldefrist: 01.10.2021
Anmeldungen beim DKV sind bitte über das ANMELDEFORMULAR vorzunehmen.
Auf Grund der  Corona-Einschränkungen werden auch in diesem Jahr kaum oder gar keine Präsenz-Ökoschulungen stattfinden können. Somit können die Vereinsmitglieder über diese Möglichkeit ihr Wanderfahrerabzeichen erwerben. Die Schulung wird auch für die Ausbildung für Fahrtenleiter/SUP-Instruktor anerkannt.

 

 

Petra Schellhorn
Ressortleiterin Umwelt & Gewässer
__________________________
Bertaallee 8  47055 Duisburg
Tel.: 0203 99759-0  Fax: 0203 9975960

Mrz
5
Fr
Kanu-Wandersport: EINLADUNG – Austausch zur Kinder- und Jugendarbeit im LKV Brandenburg (Online) @ Online / Zoom
Mrz 5 um 18:00 – 19:30
Kanu-Wandersport: EINLADUNG – Austausch zur Kinder- und Jugendarbeit im LKV Brandenburg (Online) @ Online / Zoom

Liebe Sportfreunde des Kanu-Wandersports des LKV Brandenburg,

wir laden Euch zu einem Informationsabend und Gedankenaustausch im Kanu-Wandersport ein.

#kanuBBdialog

FREITAG, 05. März 2021
18:00 – 19.30 Uhr via Zoom
(bei Bedarf auch gern länger)

Wir möchten Euch unsere ersten Pläne und Ideen für den Kinder- und Jugendbereich vorstellen und Euch zu einem Austausch über Möglichkeiten von gemeinsamen Aktivitäten und Kooperationen im Kanusport Brandenburg einladen. Wir freuen uns auch auf Eure Wünsche, Fragen und Ideen im Zusammenhang mit Kindern und Jugendlichen im Kanu-Wandersport.

Darüber hinaus möchten wir Euch über Aktuelles berichten, z.B. vom außerordentlichen Verbandsjugendtag der Brandenburgischen Kanujugend, der einige Tage zuvor am 3. März stattfindet.

Um der Gemütlichkeit eines echten Zusammentreffens möglichst nahe zu kommen, würden wir uns freuen, wenn Ihr es Euch vor dem PC bequem macht und ein Getränk Eurer Wahl bereithaltet, um gemeinsam anzustoßen. Es darf ruhig ein bisschen Stammtischatmosphäre aufkommen.

 Eingeladen sind alle interessierten Mitglieder des Landes-Kanu-Verbandes. Daher bitten wir Euch, die Einladung auch an die Mitglieder in Euren Vereinen weiterzugeben. Vielen Dank dafür im Voraus.

Die Veranstaltung findet als Zoom-Meeting online statt. Falls ihr mit dabei sein wollt, meldet euch gern bei unserer Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@kanu-brandenburg.de / 0331 90 11 81). Jörg Henker sendet euch dann die Zugangsdaten per Email zu.

Bei Fragen kommt gern auf uns zu! Wir freuen uns sehr auf Euch.

Mit sportlichen Grüßen

Dajana Pefestorff      &        Andreas Zimmer
Präsidentin                             Vizepräsident Kanu-Wandersport

 

Mrz
11
Do
Lizenzverlängerung B/C (möglich) des DKV: Spezifisches Kanu-Slalom Fortbildungsmodul
Mrz 11 um 17:00 – 21:15
Lizenzverlängerung B/C (möglich) des DKV: Spezifisches Kanu-Slalom Fortbildungsmodul

Die Akademie des Kanusports bietet ein weiteres Fortbildungsmodul an. Das ausgeschriebene Modul mit Schwerpunkt Kanu-Slalom kann besucht und anteilig zur Lizenzverlängerung angerechnet werden.

Interessenten mit C-Lizenz wenden sich zwecks Anrechnung auf Lizenzverlängerung bitte vor der Anmeldung  bei der Geschäftsstelle des LKV Brandenburg.

Webinar via MS Teams zum Erwerb von3 LE für A/B/C-Lizenzen im Kanu-Slalom.

Details sind der  Ausschreibung zu entnehmen.

Zur Anmeldung das Anmeldeformular ausgefüllt per Email senden an: akademie@kanu.de

Anmeldefrist: 08.03.2021

Ansprechpartner: DKV / Akademie des Kanusport: 0203/9975972

 

Mrz
13
Sa
Lizenzverlängerung Trainer B / Breitensport des DKV: Europäischer Paddel-Pass @ Onlineschulung
Mrz 13 um 9:00 – Mrz 20 um 9:00
Lizenzverlängerung Trainer B / Breitensport des DKV: Europäischer Paddel-Pass @ Onlineschulung

Die Akademie des Kanusports bietet neben den bereits laufenden Fortbildungsmodulen, im März auch die erste komplette Fortbildung über 15 LE an. Sie richtet sich an B-Trainerinnen und -Trainer im Breitensport, die sich gerne dem Europäischen Paddel-Pass widmen möchten. Die Fortbildung besteht aus zwei online stattfindenden Teilen, die von Christian Dingenotto und Gabriele Koch geleitet werden.

Worum geht es genau?

  • 13.03.2021 zwischen 9-17 Uhr unter Leitung von Chistian Dingenotto rund um Materialien für Ausbilderinnen und Ausbilder. Hier soll der EPP als „Produkt“ für interessierte Nichtmitglieder des Kanu-Vereins verstanden werden. Die Teilnehmenden erarbeiten gemeinsam Materialien, die für den EPP genutzt werden können. Parallel wird sich mit der Durchführung von Workshops, unter Einsatz der Instrumente Zoom, Google Docs und Miro beschäftigt.
  • 20.03.2021 zwischen 9-17 Uhr unter Leitung von Gabriele Koch rund um die methodischen und didaktischen Ansätze zur Vergabe des EPP. Es erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit derzeitigen Lernerfolgskontrollen und welche Möglichkeiten die EPP-Rahmenbedingungen dafür noch bereithalten. B-Lizenzinahbende bilden C-Lizenzinhabende aus und entwickeln in dieser Fortbildung verschiedene Szenarien für unterschiedliche Situationen und Disziplinen zur Durchführung von freizeitsportlicher Kanu-Ausbildung. Als Erweiterung zum ersten Teil kommen hier Microsoft 365, inkl. Teams, OneDrive und Whiteboard zum Einsatz.

Es sind noch einige wenige Plätze verfügbar. 

Zur Anmeldung das Anmeldeformular ausgefüllt per Email senden an: akademie@kanu.de

Ansprechpartner: DKV / Akademie des Kanusport: 0203/9975972

Mrz
20
Sa
Ausgebucht – Alternativtremin 17.04.2021: Kampfrichteraus/-fortbildung (online) @ Onlineschulung
Mrz 20 um 9:00 – 16:00
Ausgebucht - Alternativtremin 17.04.2021: Kampfrichteraus/-fortbildung (online) @ Onlineschulung

Achtung diese Onlineveranstaltung ist bereits ausgebucht. Uwe Steinhäuser bietet am 17.04.2021 eine dritte digitale Kampfrichteraus/-fortbildung  an.

Alle Informationen dazu unter folgendem Link: https://kanu-brandenburg.de/Veranstaltung/kampfrichteraus-fortbildung-online/?instance_id=390

 

 

Mrz
27
Sa
LKV* Online – Außerordentlicher Verbandstag 2021 des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg @ Onlineveranstaltung
Mrz 27 um 9:00 – 13:00
LKV* Online - Außerordentlicher Verbandstag 2021 des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg @ Onlineveranstaltung
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
anbei findet Ihr die Einladung  zum diesjährigen außerordentlichen Verbandstag. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist es notwendig, diese Mitgliederversammlung nicht als Präsenz-, sondern als Online-Veranstaltung durchzuführen.
Datum: Samstag, 27. März 2021
Dauer: 9.00 Uhr bis voraussichtlich 13.00 Uhr (eine Pause ist vorgesehen)
Ort: Online
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Euch, uns bis zum 19. März 2021 über den verfügbaren Anmeldelink auf unserer Webseite namentlich mitzuteilen, ob Ihr an der Tagung teilnehmen könnt. Jeder Teilnehmer meldet sich bitte einzeln an. Allen Angemeldeten wird vorab der Einwahl-Link zur Online-Tagung zugeschickt.
Bei Fragen kontaktiert bitte die Geschäftsstelle.
Apr
2
Fr
Karfreitagstour @ Wassersport Forst e.V.
Apr 2 ganztägig
Karfreitagstour @ Wassersport Forst e.V. | Forst (Lausitz) | Brandenburg | Deutschland
Karfreitagstour (Tagestour) auf der Lausitzer Neiße von Bad Muskau nach Forst (Lausitz). Start ist um 9 Uhr am Bootshaus. Alternativer Start: 10 Uhr in Bad Muskau (Köbeln), Uferweg 10.
Mittagessen in Zelz. Weiterfahrt bis zum Bootshaus mit 3 bis 4 Umtragestellen in Abhängigkeit vom Wasserstand.
Gewässer: Lausitzer Neiße, Mühlgraben
Gewässerkategorie: Sonstige Gewässer
Disziplin: Freizeitsport
Bootsklasse: Kajak, Canadier
Meldeschluss: 12.03.2021
Apr
11
So
LKV: Zentrales Anpaddeln des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg e.V. @ Neustädter Havelbucht Potsdam
Apr 11 um 11:00 – 12:00
LKV: Zentrales Anpaddeln des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg e.V. @ Neustädter Havelbucht Potsdam | Potsdam | Brandenburg | Deutschland

EINLADUNG

Anknüpfend an die langjährige Tradition lädt der Landes-Kanu-Verband Brandenburg e.V. auch in diesem Jahr wieder zum gemeinsamen Anpaddeln in Potsdam ein.

Kanuten aus nah und fern auf dem Wasser sowie Gäste an Land sind herzlich willkommen, daran teilzunehmen. Sofern Interessierte mitpaddeln wollen, können sie gerne einen der in Potsdam ansässigen Vereine als Startbasis nutzen und von dort gemeinsam zu Potsdams Neustädter Havelbucht in die Kanusaison 2021 paddeln. Ein kleines Rahmenprogramm gibt Zeit zum Verschnaufen, bevor die Kanuboote wieder ihrer Wege zu den warmen Bootshäusern in die Vereine finden. Die Geschäftsstelle hilft gern bei der Vermittlung von Kontakten zu Kanuvereinen in Potsdam.

Die teilnehmenden Vereine werden zur Gewährleistung der Sicherheit aller Teilnehmer um das Mitführen von entsprechenden Begleit-Motorbooten gebeten. Vielen Dank!

Das Präsidium freut sich über eine rege Teilnahme!

 

Apr
17
Sa
Kampfrichteraus/-fortbildung (online) @ Onlineschulung
Apr 17 um 9:00 – 16:00
Kampfrichteraus/-fortbildung (online) @ Onlineschulung

Der Kampfrichterobmann Kanu-Rennsport und Kanu-Marathon des LKV Uwe Steinhäuser bietet am 17.04.2021 von 9.00- 16.00 Uhr eine dritte digitale Kampfrichteraus und  -fortbildung an. Details sind der Ausschreibung zu entnehmen. Das Registrierungsformular für Kampfrichter (bei Erstregistrierung) ist vorab auf dem Postweg an Uwe Steinhäuser zu senden.

Ausschreibung

Registrierungsformular Kampfrichter

 

Apr
28
Mi
SUP: 5-tägiges Abenteuer über eine Distanz von 163 km
Apr 28 – Mai 2 ganztägig
SUP: 5-tägiges Abenteuer über eine Distanz von 163 km

Die Stand Up Paddling (SUP)-Spezialisten Martin Teichmann und Tanja Ecker veranstalten ein SUP- Event in Berlin und Potsdam. Genauer gesagt handelt es sich um ein 5-tägiges Abenteuer, bei dem 163 km zurückgelegt werden sollen. Die Teilnehmer starten in Fürstenwalde/Spree und paddeln bis Potsdam. Übernachtet wird bei Kanuvereinen und auf Campingplätzen.

Die Veranstaltung wird zusammen mit „SUP11 X“ organisiert. SUP11X ist ein internationaler Ableger der SUP 11-City Tour, der sich auf 5-tägige Stand Up Paddle Rennen rund um die Welt spezialisiert hat. Die Firma Crazy Socks GmbH ist der lokale Partner.

Mehr Infos zum Event in Berlin & Potsdam: https://www.sup11x.com/sup11-sights-berlin-germany/

TERMIN >>> 28.4. bis 2.5.2021.
(Wir hoffen natürlich, dass das Event so unter diesen Umständen stattfinden kann.)

Mehr Infos über das Event und SUP11 X sind auch schon in diversen Magazinen erschienen:
Stand Up Magazin: https://standupmagazin.com/de/2021/01/sup-eleven-x/
International SUP Mag: https://www.sup-internationalmag.com/25291-2/