KANU-WANDERSPORT: Die große Herausforderung kommt ans Ziel! 30 Jahre-Einheitsfahrt

KANU-RENNSPORT – Absage Ostdeutsche Meisterschaft Brandenburg
14. Juni 2021
KANU-RENNSPORT : DOSB nominiert Kanu-Rennsport Team für Tokio
17. Juni 2021

© Deutscher Kanu-Verband I Abschlussveranstaltung in Potsdam

Der Deutsche-Kanu-Verband e.V. (DKV) lädt die Teilnehmenden am Einheitsabzeichen-Wettbewerb zu einer Abschlussveranstaltung am 2. und 3. Oktober 2021 in Potsdam ein. Gemeinsam mit dem Landes-Kanu-Verband Brandenburg e.V. (LKV) und den Wassersportfreunden Pirschheide Potsdam e.V. (WSFP) planen wir ein Wochenende mit viel Kameradschaft, Spaß und Unterhaltung.

Natürlich soll auch unser Sport nicht zu kurz kommen, daher wird am Samstag und Sonntag jeweils eine gemeinsame Paddeltour angeboten. Dazwischen möchten wir am Abend des 2. Oktober ein Einheitsfest feiern, bei dem wir gemeinsam auf die letzten 30 Jahre zurückblicken und einen fröhlichen Abend mit Musik und Gesprächen verbringen werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Paddler, die die Bedingungen des Einheitsabzeichens erfüllen.

Informationen zum Wochenende (Ausschreibung, Programm) und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.


Potsdam, 11.06.2021 | Jörg Henker