Kanu-Rennsport: Kampfrichterseminar 2019

35. Lübbenauer-Spreewald-Rundfahrt
24. Oktober 2018
WINTER-NUTHE-FAHRT
20. Januar 2019

© Landes-Kanu-Verband Brandenburg e.V. - Logo

Wann:
2. März 2019 um 9:30 – 17:00
2019-03-02T09:30:00+01:00
2019-03-02T17:00:00+01:00
Wo:
Regattastrecke Brandenburg (Funktionsgebäude)
An der Regattastrecke 1
14772 Brandenburg an der Havel
Deutschland
Kontakt:
Uwe Steinhäuser (Kampfrichterobmann Kanu-Rennsport)
0177 / 29 27 117

Für alle Kanu-Rennsport-treibenden Vereine gibt es die Notwendigkeit, Kampfrichter ausbilden zu lassen.
Bereits in der Ausschreibung für Regatten wird darauf hingewiesen, dass pro 10 teilnehmenden Athleten ein Kampfrichter zu stellen ist . Andernfalls wird eine Ersatzgebühr in Höhe von derzeit 50,-EUR fällig (DKV-Regelwerk).

Der LKV bietet deshalb rechtzeitig vor dem Start der Kanusaison eine Aus- bzw. auch Fortbildung für interessierte Sportkameraden des Kanu-Rennsports an.

Bitte werbt in Euren Vereinen für die Kampfrichter-Ausbildung, damit der LKV Brandenburg auch in den nächsten Jahren über genügend gut ausgebildete Kampfrichter verfügt und damit die umfängliche Anzahl an Regatten absichern kann.

Einladung

Anmeldeformular

Kampfrichter-(Erst)Registrierung