XII. Kinder- und Jugendsportspiele: 178 Nachwuchskanuten am Start

Kanu-Rennsport: LKV Brandenburg mit sechs Athleten bei U23-/ Junioren-Europameisterschaften
27. Juni 2018
Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag
3. Juli 2018

Bei den vom 29.06. bis 01.07. durch den Landessportbund Brandenburg veranstalteten XII. Kinder- und Jugendsportspielen auf dem Regattagelände Beetzsee in Brandenburg an der Havel werden in 31 Sportarten die Sieger und Medaillengewinner ermittelt.

Der Landes-Kanu-Verband Brandenburg (LKV) beteiligt sich am 30.06. ebenfalls mit 178 Kanu-Rennsportlern der Geburtsjahrgänge 2006 bis 2009 aus 15 Brandenburger Kanuvereinen / -abteilungen an der sportlichen Großveranstaltung. Dabei sind zahlenmäßig am stärksten der Kanu-Club Potsdam im OSC (42), SV Stahl Finow (19), SG Einheit Spremberg (18), WS PCK Schwedt (17) und Rathenower WSV Kanu (17) vertreten. Das Wettkampfprogramm des LKV sieht getrennt nach Altersgruppen und Bootsarten einen Mehrkampf sowie Bootsstaffelrennen über 200 m am Samstagnachmittag vor. Der Mehrkampf umfasst neben einem 2000 m – Rennen im Einerboot vier weitere athletische Disziplinen.

Potsdam, 27.06.2018 | Günter Welke