Wir suchen Dich – VizepräsidentIn Breitensport

8. Ruderer-Kanuten-Waldlauf in der Pirschheide
17. Februar 2020
KANU-RENNSPORT: 18 Brandenburger Kanu-Sportschüler beim Athletiktest für Junioren-Weltmeisterschaften
5. März 2020
Unser Landes-Kanu-Verband Brandenburg (LKV) ist gut in Form. Das ist kein Zufall, sondern das Ergebnis der erfolgreichen Arbeit unserer rund 25 ehrenamtlichen Mitarbeiter im LKV-TEAM. Jeder von ihnen bringt seine individuellen Fähigkeiten und Interessen ein. Das Beste daran ist, dass es ihnen Spaß macht und dass es sie persönlich bereichert. Die Verbandsarbeit ist vielfältig und die ehrenamtliche Mitarbeit ist immer Teamarbeit. Wir helfen uns gegenseitig und lernen jeden Tag voneinander. Jeder bringt Wissen und Können ein, und unser Erfolg basiert auf dieser Zusammenarbeit.

Das Präsidium des LKV sucht derzeit einen Team-orientierten Mitstreiter in seinen Reihen, der den Kanusport als BREITENSPORT im Land Brandenburg fördert und eng mit den Fachwarten und unseren Mitgliedern der folgenden Kanu-Sportarten zusammenarbeitet:
+++ Kanu-Polo
+++ Drachenboot
+++ Stand-Up-Paddling
+++ Ocean-Sports

Es ist nicht notwendig, in allen genannten Sportarten selbst aktiv zu sein. Vielmehr geht darum, die Rahmenbedingungen zu schaffen, um den Kanusport als Breitensport attraktiv zu machen, möglicherweise Ideen für Breitensportaktivitäten (ggf. auch Kanusportart-übergreifend) zu entwickeln und als Vertreter dieses Bereichs als ersten Ansprechpartner innerhalb und außerhalb des Verbandes zu fungieren.

Interessiert oder Fragen zur Funktion? Sprecht mich gerne jederzeit an!
Dajana Pefestorff / Präsidentin
E: dajana.pefestorff@kanu-brandenburg.de
T: 0173/ 62 77 512

……………………………………………………
Im Landes-Kanu-Verband Brandenburg sind rund 3.200 Kanuten in seinen 40 Kanu-Mitgliedsvereinen organisiert und üben in unserem wasserreichen Bundesland den Kanu-Sport in insgesamt 11 Kanu-Sportarten aus.
Mehr Informationen zum Kanusport Brandenburg hier: http://kanu-brandenburg.de/