#ABSAGE- Wanderfahrt „Von Dom zu Dom – Das blaue Band der Havel“

45. NEBELODERFAHRT
31. Januar 2020
#ABSAGE – Deutsche Kanujugend: Jugendwildwasserwoche (JW3) 2020
3. Februar 2020
Wann:
8. Mai 2020 um 18:00 – 10. Mai 2020 um 18:00
2020-05-08T18:00:00+02:00
2020-05-10T18:00:00+02:00
Wo:
Brandenburg-Rathenow-Havelberg
Wiesenweg 5
14776 Brandenburg an der Havel
Deutschland
Preis:
22 EUR
Kontakt:
Karen Voigt (Kanu-Club Rehbrücke e.V.)
0160 -11 05 567

#ABSAGE- die Veranstaltung wurde für 2020 abgesagt.

Liebe Sportfreunde,
bis jetzt haben wir gehofft die Fahrt durchführen zu können. Da aber die Corona Eindämmungsverordnung Brandenburg bis zum 08.05.2020 besteht,  und das weitere Vorgehen noch ungewiss ist, haben wir uns entschlossen die Fahrt nun doch offiziell abzusagen. Wir werden im nächsten Jahr einen neuen Versuch starten.
Danke für die zugesagte Unterstützung der Wassersportvereine Rathenow,  Freie Wasserfahrer 1925 Brandenburg und WSV Havelberg.
Sportliche Grüße und bleiben Sie alle gesund!
Karen Voigt
i.A. Kanu-Club-Rehbrücke e.V.

Karen Voigt,
Tel. 0160 1105567
Mail: Karen-Voigt@gmx.net

https://www.kc-rehbruecke.de/

Tourencharakter:
– sportliche Gepäckfahrt / keine Landbegleitung
– Übernachtung in eigenen Zelten auf Bootshausgeländen der Freien Wasserfahrer 1925 e.V. Brandenburg und Rathenower Wassersportverein 1922 e.V.
– Selbstverpflegung mit Versorgungsangeboten, Mittagsversorgung am Samstag und Sonntag möglich.

Tourenverlauf:
Brandenburg -48 km- Rathenow -43 km- Havelberg

ABLAUF:
08.05.2020

– Anreise Bootshaus der Freien Wasserfahrer 1925 e.V. (Wiesenweg 5, 14776 Brandenburg an der Havel)
– Anreise zum PKW- Shuttle nach Havelberg bis 18:00 Uhr

09.05.2020 / FAHRT Brandenburg – Rathenow (ca. 48 km)
– 9.00 Uhr Start
– ca 12.30 Uhr Mittagsrast in Kützkow mit Einkehr
– Übernachtung: Rathenower Wassersportverein 1922 e.V.

10.05.2020 / FAHRT Rathenow –Havelberg (ca. 43 km)
– 8.00 Uhr Start Bootshaus
– ca. 13.30 Uhr Mittagsrast in Strodehne mit Einkehr
– Ziel: Bootshaus WSV Havelberg
– Abreise

Ausschreibung- Von Dom zu Dom 2020